Vertkal Jalousien mit Akku Funkantrieb

Tageslicht auf Knopfdruck genießen
Beim Lesen auf der Couch wird es langsam zu dunkel? Die Sonne blendet beim gemeinsamen Mittagessen? Die Jalousie ist hinter dem Sofa nur umständlich zu erreichen? Mit nur einem Knopfdruck positionieren Sie die Vertikal-Jalousie perfekt. Per Fernbedienung und Akku-Funkmotor lässt sich der Lamellen-Behang öffnen, schließen oder wenden. Damit der Lichteinfall zu jeder gewünschten Situation passt.

 

Einfach und kabellos montiert
Der in die Vertikal-Jalousie integrierte 18-Volt-Akkumotor und die Fernbedienung machen aufwändige Installationsarbeiten überflüssig. Es sind keine Steuer- und Stromleitungen notwendig.

Innerhalb kürzester Zeit sind die elektrischen Vertikal-Jalousien in jedem Raum installiert. Auch dort, wo kein direkter Stromanschluss verfügbar ist. Gleich nach der Montage und der Aktivierung der Fernbedienung ist die Anlage bedienbar, um die Lamellen zu öffnen, zu schließen oder zu wenden. Motor und Akku fügen sich so in die Jalousie ein, dass sie ein harmonisches Gesamtbild ergeben. Die Akkulaufzeit beträgt zwischen sechs Monaten und zwei Jahren – abhängig vom individuellen Gebrauch. Dann muss der Akku aufgeladen werden, was eine seitliche Ladebuchse und ein Ladekabel ermöglichen.

 

Komfortabel per Funk bedienen
Mithilfe des Handsenders oder per Wandschalter lassen sich die akkubetriebenen Vertikal-Jalousien bequem per Funk bedienen. Der an der Oberschiene angebrachte Akkumotor verschiebt und wendet die Lamellen mühelos. So lässt sich das einfallende Sonnenlicht situationsbedingt steuern. Auch hinter dem Sofa oder in großen Höhen angebrachte Anlagen lassen sich so komfortabel aus der Ferne bewegen.

Vorteile

Die elektrischen Vertikal-Jalousien mit Akkumotor bieten mehrere Vorteile – in Montage, Bedienkomfort und Nutzungsdauer

 

Präzise Steuerung

Mit der Fernbedienung oder dem Wandschalter lassen sich die Behänge öffnen, schließen und wenden. Der Akkumotor positioniert den Lamellenvorhang präzise – je nach gewünschtem Lichtbedarf.

 

Kompakte Bauweise

Der langlebige 18-Volt-Akku ist unauffällig neben dem Motor hinter der Schiene positioniert. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild der Jalousien.

 

Kabellos

Zur Montage ist keine Verkabelung durch den Elektriker nötig: Die Akku-Motorisierung ist schnell installiert – ohne Kabel zu verlegen. So bleibt der Putz unbeschädigt.

 

Lange Betriebsdauer

Der 18-Volt-Akku besitzt eine hohe Energiedichte. Seine hohe Ladekapazität sorgt für eine lange Betriebsdauer. Abhängig von der individuellen Nutzung hält der Akku die Funktion zwischen sechs Monaten und zwei Jahren aufrecht, bis er seine nächste Aufladung benötigt.